Skip links

Die Serie Quantim® der Coriolis Massendurchflussregler

Höchste Genauigkeit und Nullpunktstabilität
Modelle QMBC2 / QMBM2 / QMBC3 / QMBM3 / QMBC4 / QMBM4

Herausragende Genauigkeit und unerreichte Nullpunktstabilität: Setzen Sie bei der Messung und Regelung extrem geringer Gas- und Flüssigkeitsdurchflüsse auf Quantim® Coriolis Massendurchflussregler und -messgeräte.

Das patentierte, führende Coriolis-Sensordesign misst geringe Durchflüsse unabhängig von der Art des Mediums oder den Prozessvariablen. Für Sie bedeutet das: Genaue, stabile, wiederholbare und reproduzierbare Durchflussmessung. So profitieren Sie von höchster Leistungsfähigkeit, auch unter wechselnden Bedingungen.

Fragen?

Sprechen Sie mit einem unserer Anwendungsexperten:

Rufen Sie an unter: +49 351 215 20410

Für Preisinformationen:

Ein Angebot anfordern
Datenblatt Serie Quantim®

Merkmale

  • Echte Massendurchflussmessung
  • Genaue Dichtemessung
  • 100 % des Mediums durchströmen das Sensorrohr für geringe Masseströme (keine Nebenleitung).
  • Extrem geringe Durchflüsse dank der präzisen optischen Abtasttechnik
  • Breiter Durchflussbereich für die Messung von Flüssigkeiten und Gasen
  • Coplanarventil liefert extrem schnelles Ansprechen
  • Kleinster und für die geringsten Durchflüsse verfügbarer Coriolis-Messer und -Regler auf dem Markt
  • Zwei der folgenden vier Parameter werden gemessen und ausgegeben: Massedurchfluss, Volumendurchfluss, Temperatur, Dichte
  • Unabhängiger Diagnose-/Serviceanschluss 
  • Vielfältige Materialoptionen, Gehäusetypen und Bereichsklassifikationen verfügbar

Vorteile

  • Präzision bei extrem geringen Durchflüssen dank hochentwickelter Sensor- und Rohrtechnologie
  • Änderung der Prozesschemie und/oder Prozessbedingungen ohne Wechsel oder Neukalibrierung des Messsystems möglich
  • Verbesserte und einfachere Prozessüberwachung und -diagnose sowie höhere Erträge und niedrigere Gesamtbetriebskosten dank der Multivariablen-Ausgänge
  • Integration von Sensor, Ventil und PID-Regelung in einem Gehäuse erleichtert Einkauf, Installation und Inbetriebnahme
  • Erreichen des Sollwerts in unter 2 Sekunden minimiert Ausschuss
  • Kompakte Bauform erleichtert die Integration in beengte Prozesssysteme
  • Minimierter Wartungsaufwand, da keine internen beweglichen Teile vorhanden sind

Bereiche, in denen Sie Coriolis Massendurchflussregler der Quantim® Serie einsetzen sollten

  • Vakuumprozesse
  • Katalysatorforschung
  • Bereitstellung flüssiger Vorprodukte für Verdampfer
  • Präzisionsbeschichtung
  • Hochgenaue Abfüllstationen
  • Dosierpumpenrückmeldung/Regelkreis
Gerätetyp
Mass Flow Controller
Unterscheidungsmerkmal

Large installed base with proven long term performance

Leistung
Wiederholbarkeit
±0.05% or ±[0.5 x (zero stability/flowrate) x 100]% of rate whichever is greater
Ansprechzeit – Stromlos geschlossenes Ventil

SS Controller: <2 sec

SS Meter: <0.5 sec

Alloy C-22 Controller: <12 sec

Alloy C-22 Meter: <0.5 sec

Durchflussbereich (Maximalwert)
10 - 27,000 gram/hr
Temperaturgenauigkeit
± 0.5°C
Genauigkeit

Standard Flow Accuracy (below) or [(zero stability/flow rate) x 100]% of rate, whichever is greater

Liquid: 0.2% of rate

Gas: 0.5% of rate

Differenzdruckbereich

Liquid: 10 - 200 psi

Gas: 10 - 150 psi

Dichtebereich
0 to 0.3 and 0.5 to 2.0 g/cc
Dichtgenauigkeit
± 0.005 g/cc
Leckrate

Elastomer: Outboard 1 x 10-9 atm. cc/sec, helium (max)

Metal Seal: 1 x 10-10 atm. cc/sec, helium (max)

Mechanisch
Medienberührte Teile

316L, 316L VAR, High Alloy Ferritic Stainless & 17-7PH

Optional: Alloy C-22 Sensor Tube

Gehäuse

Standard: IP40

Optional: IP66

Optional: IP66XP

Einlassfilter

Size 2 Sensor: 1 & 10 micron

Size 3 & 4 Sensors: 10, 20, 30 & 40 micron

Verschraubung
1/16”, 1/8”, 1/4” or 6mm tube compression, VCR, VCO or NPT(F), 3.2 mm UPG, Downport ANSI/ISA 76.00.02 (See Model Code)
Elektrisch
Analoge Kommunikation

0-5 Vdc, 4-20 mA

Digitale Kommunikation
HART
Dichtungsmaterial
Metal
Kennwerte
Maximale Temperatur
0 - 65oC
Maximaler Druck

Standard Internal Valve: 500 psig

Optional Internal Valve: 1500 psig

Optional Remote Valve: 4500 psig

Digitale Kommunikation

Elektrischer Anschluss

IP40: 15 pin D-Type connector

IP66: Unpluggable Terminal Block 28-16 Awg

IP66XP: 3/4” NPT wiring access to IP40 device with 15 pin D-Type connector

Spannungsversorgung

Voltage: +14 - 27 Vdc

Nominal Current: 300 - 300 mA (controller); 100 - 150 mA (meter)

Maximum Current: 715 mA @ 14 Vdc (controller); 470 mA @ 14 Vdc (meter)

Maximum Power: 10.0 W (controller); 6.6 W (meter)

Diagnose
Diagnosefähigkeit

Available

QMBC2 QMBM2 QMBC3 QMBM3 QMBC4 QMBM4
Gerätetyp Mass Flow Controller Mass Flow Meter Mass Flow Controller Mass Flow Meter Mass Flow Controller Mass Flow Meter
Flüssigkeit

0.15 kg/hr

0.19 kg/hr

0.78 kg/hr

1.00 kg/hr

7.97 kg/hr

13.5 kg/hr

Gas (kg pro Stunden)

0.076 kg/hr

0.103 kg/hr

0.214 kg/hr

0.405 kg/hr

1.796 kg/hr

3.84 kg/hr

Gas (sccm)

1051

 

1432

 

2955

 

5595

 

24787

 

53116

 

Nullstabilität

Stainless Steel Sensor (kg/hr)

0.00026

Alloy C-22 Sensor (kg/hr)

0.0004

Stainless Steel Sensor (kg/hr)

0.00026

Alloy C-22 Sensor (kg/hr)

0.0004

Stainless Steel Sensor (kg/hr)

0.0020

Alloy C-22 Sensor (kg/hr)

0.0030

Stainless Steel Sensor (kg/hr)

0.0020

Alloy C-22 Sensor (kg/hr)

0.0030

Stainless Steel Sensor (kg/hr)

0.0120

Alloy C-22 Sensor (kg/hr)

0.0240

Stainless Steel Sensor (kg/hr)

0.0120

Alloy C-22 Sensor (kg/hr)

0.0240

Ansprechzeit – Stromlos geschlossenes Ventil

Stainless Steel Sensor

<2 secs

Alloy C-22 Sensor

<12 secs

Stainless Steel Sensor

<0.5 secs

Alloy C-22 Sensor

<0.5 secs

Stainless Steel Sensor

<2 secs

Alloy C-22 Sensor

<12 secs

Stainless Steel Sensor

<0.5 secs

Alloy C-22 Sensor

<0.5 secs

Stainless Steel Sensor

<2 secs

Alloy C-22 Sensor

<12 secs

Stainless Steel Sensor

<0.5 secs

Alloy C-22 Sensor

<0.5 secs

DateinameDateitypDokumente nach Sprache
Data Sheet pdf English
Installation & Operation Manual pdf English
Supplemental Manual - HART® pdf English
Quick Start Guide pdf English
CE EU Declaration of Conformity Certificate pdf English

Verwenden Sie den folgenden Leitfaden (Modellcodeinformationen aus dem Datenblatt), um die unten verfügbaren CAD-Konfigurationen zu übertragen. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Anwendungstechniker oder Ihren lokalen Brooks Instrument Vertreter – wir helfen Ihnen gerne.


Example: QMB - C - A - 1L - 1 - A

 

Messgeräte-Serie


 

Typ

Gehäuse


Prozessanschlüsse

Elektrischer Anschluss

 Inline-Filter
 QMB
 C - Controller  A - NEMA 1/ IP40
  1D - 1/8" Tube Compression Fittings  1 - 15 pin D-type   A - None
   M - Meter  
  1L - 1/8" VCR   C - Inline Filter, Cartridge Filter, 20 Micron
 
 

 

Steuert und Spannungsversorgung für bis zu 4 Geräte

Eine Windows-basierte Anwendung, die eine weitreichende Kontrolle über die Massedurchflussregler, Anzeigen und Druckregler der Serien SLA58XX und SLAMfXX bietet.